Verwerfungen

Eine weitere Störzone, die ebenso wie die Wasseradern ihre Einflüsse auf den Menschen haben, sind die Verwerfungen. Vielfältig in ihrer Struktur, sehr oft in Verbindung mit Wasseradern und stark abhängig von den Geologischen Gegebenheiten. Das folgende Bild soll verdeutlichen, wie Verwerfungen strukturiert sind. Risse, Brüche, Spalten und Absenkungen, so kann man sich die Verwerfungen vorstellen.

Foto von Verwerfungen in der Natur

Was geschieht nun durch das vorhanden sein von Verwerfungen? Die Störung des Erdmagnetfeldes ist, wie auch bei den Wasseradern, durch die Verwerfung ebenfalls vorhanden. Weiter zu diesem Problem kommt hinzu, dass aus den Verwerfungen Radongas austreten kann. Radon, ein natürliches radioaktives Edelgas, dringt aus dem Erdreich in unsere Häuser ein. Radon und seine radioaktiven Zerfallsprodukte werden vom Menschen eingeatmet und verursachen Lungenkrebs vor allem in Verbindung mit Zigarettenrauch.

Noch ein paar zusammenfassende Anmerkungen zu den Verwerfungen allgemein:

Geologische Verwerfungen und Spalten
Infolge der Unregelmäßigkeiten im Aufbau des Bodens kommt es zu Strahlenbündelungen sowie zum verstärkten Austritt von Gamma- und Neutronenstrahlen. Es wurde festgestellt, dass diese Strahlung nachts stärker als am Tage ist.

Lagerstätten
Das örtliche Strahlungsklima wird auch durch Stoffart und Zusammensetzung der Bodenschichten stark geprägt - besonders durch Lagerstätten von Kohle, Öl, Gas, Erzen, etc.. Inwieweit die biologischen Wirkungen neutral, positiv oder negativ sind, ist noch nicht genügend wissenschaftlich untersucht und scheint individuell sehr unterschiedlich zu sein.

Zusammenfassend kann gesagt werden, dass also Störzonen, egal ob Wasseradern oder Verwerfungen auf Dauer gesehen zu Schädigungen beim Menschen führen können. Der Mensch, der im Schlafzustand nur ein zehntel seiner natürlichen Abwehrkraft besitzt, braucht in dieser von Stress und Hektik bestimmten Zeit einen Platz zum Erholen. Einen Schlafplatz, frei von Geologischen Störzonen.

Radiästhesie

Geobiologie

Wasseradern

Verwerfungen

Gitternetze

Erdmagnetfeld

E-Smog

Elektrisches Wechselfeld

Magnetisches Wechselfeld

E-magnetische Wellen

Baubiologie

Schadstoffe

Formaldehyd

Lindan

Pentachlorphenol PCP

Schimmelpilze

Radioaktivität

Technische Hilfsmittel

Netzfreischalter

Abschirmstoffe

Baldachin

Termine

Seminare

Vorträge

Haus Untersuchung

Allgemein

Symposium Eggenfelden

Messe

Presse

Über uns

Meine Arbeit

Mein Buch

DGG-Logo

Referenzen

Teneriffa

Website

Startseite

Suche

Glossar

Newsletter

Barrierefrei