Elektromagnetisches Wellen - Hochfrequenz

Quellen hochfrequenter Strahlung sind generell alle Arten von Sendern, Handy's sowie schnurlosen Telefonen. Seit 1995 kam eine Flut von neuen Strahlen und Wellen auf uns zu. Die Generation des Mobilfunks, digital gepulst, wurde eingeführt. Es dauerte nicht lange und die ersten "unerklärbaren" Krankheitsbilder bei Mensch und Tier traten auf. Ist Mobilfunk wirklich so Gefährlich? Nun, betrachten wir die Technik, parallel dazu denn Menschen. Belastungen in Schlafräumen treten oft nicht flächendeckend auf, sondern punktuell, als stehende Wellen mit möglicherweise hohen Leistungsdichten. Man spricht auch von sogenannten "Keulen".

Darstellung gepulster und ungepulster Elektromagnetischer Wellen

Hier ein Beispiel, ungepulst (CT1+) und digital gepulst (DECT): Sendeleistung CT1+ ist 20 mW; Zum Vergleich das gepulste DECT Telefon - alle 10ms kommt das gepulste Signal, mit einer Sendeleistung von 250 mW.

Elektromagnetische Wellen ( Hochfrequenz ) a) gepulst, b) ungepulst

a) Feldstärke in milliv./ Meter mV/m <5 5-50 50-200 >200
Strahlungsdichte mikrow./m² µW/m² <0,1 0,1-5 5-50 >100
b) Feldstärke in milliv./Meter mV/m <50 50-500 500-2000 >2000
Strahlungsdichte mikrow./m² µW/m² <10 10-500 500-10000 >10000

DIN/VDE 0848: Arbeit: 2 500 00 - 10 000 000 µW/m²; Bevölkerung 2 000 000 - 10 000 000 µW/m² ( je nach Frequenz ), BimSchV: 27,5 - 61 V/m ( je nach Frequenz ); Hirnstromveränderung: 1000µW/m² ( gepulst ); Natur: < 0,000 001

Wie Handys ins Hirn strahlen

Radiästhesie

Geobiologie

Wasseradern

Verwerfungen

Gitternetze

Erdmagnetfeld

E-Smog

Elektrisches Wechselfeld

Magnetisches Wechselfeld

E-magnetische Wellen

Baubiologie

Schadstoffe

Formaldehyd

Lindan

Pentachlorphenol PCP

Schimmelpilze

Radioaktivität

Technische Hilfsmittel

Netzfreischalter

Abschirmstoffe

Baldachin

Termine

Seminare

Vorträge

Haus Untersuchung

Allgemein

Symposium Eggenfelden

Messe

Presse

Über uns

Meine Arbeit

Mein Buch

DGG-Logo

Referenzen

Teneriffa

Website

Startseite

Suche

Glossar

Newsletter

Barrierefrei